Bilder vom Himmel - Astrofotografie Joachim Korb

Herzlich Willkommen auf meiner Astrofotografie-Seite

 

Ich möchte hier meine Astrofotos präsentieren, die ich seit etwa Oktober 2014 gemacht habe. Dabei sollen zu jedem gezeigten Objekt auch einige kurze, hoffentlich interessante Informationen vermittelt werden sowie die Aufnahmedaten angegeben werden.

Neueste Aufnahmen:

M42 Orion-Nebel

M42 Orionnebel
M42 Orionnebel

 

 

Der Orionnebel ist ein Emissionsnebel im Sternbild Orion. Er hat eine scheinbare Helligkeit von 4,0 mag und ist daher bereits mit bloßem Auge als nebliges Objekt auszumachen. Er hat einen Durchmesser von etwa 30 Lichtjahren.

In den Außenbezirken um den Nebel herum erkennt man zahlreiche Staub- und Gaswolken, viel Material für die weitere Sternentstehung.

 

Entfernung: 1.350 Lichtjahre

 

 

05.02.2018 - Ginsheim (Nähe Mainz) - SQM 19.3
Skywatcher Esprit 120 ED; 0.75 Riccardi-Reducer; Avalon Linear FR;
Canon 60 Da, Hutech IDAS LPS D1; 45 mal 120 sec (ISO 800); 4 x 30s (ISO 400) für das Zentrum: Gesamtbelichtungszeit: 1:32 h

 


Südlicher Sternhimmel über Namibia

Um auch den südlichen Sternhimmel einmal erleben zu können, weilte ich vom 09. bis 29.Juni auf Hakos Astrofarm in Namibia. In diesen 3 Wochen gab es lediglich zwei Nächte mit Bewölkung, ansonsten wunderbar klare Nächte mit trockener Luft.

 

Kreuz des Südens
mit Kohlensack
und Teil des Running Chicken Nebels

 

 

Samyang 135mm F2.0; Skywatcher Star Adventurer;
Canon 700Da; Mosaik aus 2 Aufnahmen: je 31 x 75sec (ISO 800);
   

Milchstraße

Samyang 10mm F 2.8; Canon 60 Da; Skywatcher Star Adventurer; 16 x 240 sec (ISO 800)

Samyang 10mm F 2.8; Canon 700 Da; Skywatcher Star Adventurer (nachgeführt mit halber Geschwindigkeit; 11 x 45 sec (ISO 800)



Galaxien

Nebel

Sternhaufen

Sonnensystem


Widefield

Finsternisse

Polarlichter und Meteore

The World at Night


Ausrüstung